World of Warcraft 5.2 Patch Infos vom 8. April

Veröffentlicht am 09.04.2013 um 11:16 Uhr von Sascha Stieglitz

Gestern bekam World of Warcraft 5.2 ein neues Update. Hier erfahrt ihr die Änderungen, Bugfixes und Verbesserungen gegenüber den vorherigen Versionen, die am 8.April auf die Live Server gespielt wurden.

Kreaturen

  • Bestienführer der Zandalari sitzen beim Reiten von Terrorhörnern nun korrekt im Sattel.

 
 
Raids, Dungeons und Szenarien

Thron des Donners

  • Elementar- und Wiederherstellungs-Schamanen können beim Einsatz von Bonuswürfen im Schlachtzugsbrowser-Modus nicht mehr "Giorgios Caduceus der reinen Launen" erhalten.
  • Primordius
    • Während des Kampfes gegen Primordius funktionieren Fähigkeiten, die einzelne schädliche Effekte entfernen (Magie herausbrennen, Magie versengen oder Massenbannung), nicht mehr wenn positive Effekte auf das Ziel wirken (Reaktive Synapsen, Scharfe Sicht, Starke Knochen, Klarer Geist oder Vollständig mutiert).
  • Ra-Den
    • Es wurde ein Fehler behoben, der Ra-Den daran hinderte, Animaessenzen und Vitaessenzen wie vorgesehen zu absorbieren.
    • Beim Start des Kampfes gegen Ra-Den wird nun die Abklingzeit von "Reinkarnation" der Schamanen zurückgesetzt.

 
 
Fehlerbehebungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielern in bestimmten Situationen der Sieg gegen den Unvollständigen Koloss der Drakkari nicht für die Erfolge "Nicht mal das Töten ist umsonst" und "Es war jeden Ritualstein wert" angerechnet wurde.

 

 

 


Über den Autor
Sascha Stieglitz | Redakteur / Marketing

Stiegi hat vor vielen Jahren auf dem 386er angefangen, sich für Videopspiele zu interessieren und zockt heute auf PC genauso wie auf Konsole und Android, am liebsten wenn eine gute Story dabei erzählt wird. Als Corsuals Marketing Director ist er außerdem für den reibungslosen Ablauf von Kampagnen verantwortlich.


comments powered by Disqus