Painkiller: Hell & Damnation für Konsolen

Veröffentlicht am 28.06.2013 um 14:38 Uhr von Roberto

Seit heute können auch Konsolen-Spieler in den neuesten Teil der Shooter-Reihe abtauchen.

Mehr als ein halbes Jahr hat es gedauert, doch jetzt ist Painkiller: Hell & Damnation auch für PS 3 und Xbox 360 erhältlich. Der Titel ist zugleich ein Remake und ein Prequel zum ersten Teil der klassischen Shooter-Serie, die 2004 auf dem PC ihren Anfang nahm. Diese Neuauflage beinhaltet neben einem optischen Update auf Basis der Unreal Engine 3 und dem Prequel-Part auch noch einen Koop-Modus für die Kampagne sowie zahlreiche Neuerungen für den Mehrspieler-Modus. Publisher Nordic Games bringt die Konsolen-Fassung zum Budget Preis von ca. 30 € in die Läden.

"


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus