Pet Rescue Saga ab sofort mit Goldbarren und neuen Episoden

Veröffentlicht am 18.12.2014 um 13:10 Uhr von Jennifer

Ab sofort stehen euch in Pet Rescue Saga satte 30 zusätzliche Levels zur Verfügung. Zudem erstrahlt die Tierwelt in winterlichem Weiß.

So kurz vor Weihnachten sind auch die Tiere im Kombinationsspiel Pet Rescue Saga in festlicher Adventsstimmung. Normalerweise haben die Federtiere und Fellknäuel recht wenig zu lachen, immerhin befinden sie sich in permanenter Gefahr und müssen von euch gerettet werden. Aber zum Fest der Liebe scheint das alles vorübergehend vergessen: Ab sofort liegt eine glitzernde Schneedecke über dem Land und bunte Lichter zieren die Übersichtskarte im free-to-play Mobile- und Facebookspiel von King.

Pet Rescue Saga Map mit Schnee

Es gibt aber nicht nur optische Neuerungen, sondern auch inhaltliche. Mit dem aktuellen Update haben die Entwickler nämlich gleich zwei neue Episoden eingespielt. Damit stehen euch in Pet Rescue Saga nun insgesamt stolze 792 Levels zur Verfügung. Da habt ihr ordentlich was zu tun. Die Tiere haben eine "Mystische Karte" entdeckt, die sie in ein neues Gebiet, das sogenannte Tiertropolis leitete. Und dieses geheimnisvolle Areal beinhaltet 30 zusätzliche Levels, die euch vor zahlreiche knifflige Puzzle-Herausforderungen stellen. Das Update steht für iPad, iPhone und Android-Geräte bereit, wobei ihr es aber nicht extra herunterladen müsst. Sofern eine Internetverbindung besteht, aktualisiert sich die App von alleine. Auf Facebook geschieht das alles sowieso automatisch.

Und es gibt weitere Neuigkeiten aus dem Land der in Not geratenen Tiere: In Pet Rescue Saga haben die Goldbarren Einzug gehalten, die jeder kennen dürfte, der schon mal Candy Crush Saga, Farm Heroes Saga oder ein anderes Spiel von King gezockt hat. Goldbarren sind die kostenpflichtige Premium. Ihr bekommt jetzt erstmal 50 Stück davon geschenkt und die solltet ihr euch gut einteilen, denn Nachschub bekommt ihr später nur gegen Bares. Mit Goldbarren könnt ihr euch in Pet Rescue Saga beispielsweise Power-ups und Leben kaufen.

 


Über den Autor
Jennifer | Redakteurin

Jennifer ist eine Casual-Spielerin auf Hardcore-Niveau. Sie mag vor allem Aufbauspiele im Browser (alte Gewohnheiten wird man ja schlecht los), zockt inzwischen aber auch fast jedes Mobilegame, das neu erscheint. Am liebsten Puzzle- und Rätselspiele. Oder was mit Tieren. Hauptsache bunt.


comments powered by Disqus