Plunder Pirates feiern chinesisches Neujahr mit neuem Versteck und Piratenbraut

Veröffentlicht am 17.02.2015 um 15:25 Uhr von Silvio Wagner

Anlässlich des chinesischen Neujahrsfestes hält unter anderem die ruchlose Ching Shih Einzug in der Welt von Plunder Pirates.

Auch raubeinige Seebären feiern gerne rauschende Feste, wobei sie sich meist mit haarsträubenden Geschichten und süffigem Grog bei Laune halten. Die Freibeuter in Plunder Pirates nutzen feierliche Anlässe zudem, um ihre Basis zu schmücken wie beispielsweise in der Vorweihnachtszeit. Nach dem Besuch von Santa Claus hat der Schneefall im kostenlosen Mobile Game aufgehört und die Entwickler sind dazu übergegangen, an einigen Neuerungen und Verbesserungen zu basteln. Mit dem heutigen Update widmet sich das Spiel von Publisher Rovio (Jolly Jam, Angry Birds Stella) unter anderem dem chinesischen Neujahrsfest, das in der echten Welt ab Donnerstag gefeiert wird.

Plunder Pirates Chinesisch NeujahrIn Plunder Pirates dürft ihr euch bereits zwei Tage vorher über passende Dekorationen auf eurem Stützpunkt freuen, mit denen ordentlich Festtagsstimmung aufkommt. Hübsche Lampions, die mit chinesischen Schriftzeichen bedruckt sind, zieren die Bäume auf eurer Insel und sorgen für schummrige Beleuchtung in einem warmen Orangeton. Zudem bekommt ihr bei den Vorbereitungen auf das Neujahrsfest Unterstützung von einer chinesischen Piratin, die zwei mächtige Schwerter im Gepäck hat. Ching Shih kommt in schicker, traditioneller Montur in die App, in der sie sowohl feiern als auch kämpfen kann. Neben der Festtagsdeko und dem neuen Crewmitglied beschert euch das Update in Plunder Pirates unter anderem eine Ausbaustufe für eure Insel-Festung. Durch das neue Piratenversteck verschafft ihr euch Zugriff auf zusätzliche Verbesserungsmöglichkeiten. Euren Seeräubern stehen in Plunder Pirates nun weitere Fähigkeiten zur Verfügung, die sie nur durch eine harte Ausbildung erlernen können. Wer sich in der Welt der virtuellen Freibeuter durchsetzen will, braucht mitunter die Hilfe anderer Spieler. Deshalb steht es euch frei, im Strategiespiel Mitglied einer Gilde zu werden. Dadurch habt ihr die Chance, euch bestimmte Vorteile zu sichern. Das jüngste Update bringt einen neuen Bonus mit, der es euch erlaubt, eure Crew in Plunder Pirates abzuhärten. Durch den Übungsplatz erhöht sich die Zähigkeit eurer klingenschwingenden Seeräuber.


Über den Autor
Silvio Wagner | Redakteur

Silvio liebt alles, was auch nur ansatzweise mit Strategie zu tun hat. Zur Abwechslung stürzt er sich aber auch gerne mal in MMORPGs wie Tribal Wars 2.


comments powered by Disqus