Rakard Kingdoms: Zweite Spielwelt gestartet

Veröffentlicht am 11.10.2012 um 14:05 Uhr von Viktor

Die Entwickler des Browsergames Rakard Kingdoms haben vor Kurzem bekanntgegeben, dass das Spiel einen zweiten deutschen Spielserver bekommen wird.

Das Aufbaustrategie-Browsergame Rakard Kingdoms bekommt eine neue Spielwelt. Das teilten die Entwickler Crafty Studios vor Kurzem mit. Damit verfügt das Spiel bereits über zwei Server, auf denen sich deutsche Spieler dem Aufbau ihrer eigenen Burg widmen können. Außerdem startete vor wenigen Tagen bereits die französische Version des Spiels.

In Rakard Kingdoms übernehmt ihr die Führung eines eigenen Dorfes, dass ihr zu einer riesigen Festung aufbauen könnt. Verfügt ihr anfangs nur über einige wenige Hütten, könnt ihr bald schon wichtige Produktionsgebäude errichten, die den Grundstein für eure Burg legen. Habt ihr die Wehranlagen erst einmal errichtet, könnt ihr mit dem Aufbau einer eigenen Armee beginnen, mit der ihr nicht nur eure Nachbarn in Schach halten, sondern auch neue Ländereien erobern könnt. Übernehmt die Führung eurer Armee und erschafft ein riesiges Königreich!


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus