Rayman Legends für PS 4 und Xbox One

Veröffentlicht am 13.11.2013 um 12:48 Uhr von Roberto

Ubisoft wird den Plattformer im Februar 2014 auch für die beiden Next-Gen Konsolen veröffentlichen.

Für alle Wii U Fans dürfte die Ankündigung von Rayman Legends für PlayStation 4 und Xbox One wohl eher wenig Anlass zur Freude geben, denn immerhin war Ubisofts Edel-Plattformer mal als Exklusiv-Titel für Nintendos unterversorgte Hardware angekündigt worden.

Angesichts der schlechten Verkaufszahlen der Wii U und dem schlechten Abschneiden von Zombie U bleibt Ubisoft jedoch keine andere Option, wenn man weiterhin wirtschaftlich arbeiten will. Schon bei der Wii war es leider so, dass im Grunde nur Nintendo mit seinen Titeln richtig gute Verkaufszahlen erzielen konnte und bislang sieht es nicht so aus, als würde sich das auf der Wii U ändern. Dass Ubisoft sich zumindest noch nicht gänzlich von der Hardware verabschiedet hat, wie es beispielsweise EA oder Bethesda getan haben, wird für die Wii U Fans da wohl nur ein kleiner Trost sein.


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus