Saints Row 4 erscheint unzensiert

Veröffentlicht am 19.07.2013 um 10:29 Uhr von Roberto

Deep Silver hat am Ende doch noch eine 18er Freigabe für seinen Open-World-Titel erhalten.

Im ersten Durchgang des Prüfverfahrens verweigerte die USK noch die Freigabe für Saints Row 4 und verlangte umfangreiche Änderungen am Spiel, doch der Publisher Deep Silver wollte sich damit nicht abfinden und legte Widerspruch ein.

Das hat sich offenbar gelohnt, wie Deep Silver nun in einer Pressemitteilung bekanntgegeben hat: „In der Berufung hat die USK den Open-World-Titel von Deep Silver noch einmal geprüft und am Ende des Prüfverfahrens die Altersfreigabe ab 18 Jahren vergeben“

Somit ist Saints Row 4 der erste Teil der Serie, der in Deutschland ungeschnitten erscheinen wird. An der geplanten Veröffentlichung am 23. August ändert sich also nichts.


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus