Early Access-Phase von Scarlet Blade gestartet

Veröffentlicht am 22.07.2013 um 13:22 Uhr von Christina

Käufer eines Gründerpakets erhalten bereits vorzeitigen Zugang zum neuen MMORPG Scarlet Blade; alle anderen Spieler müssen sich noch bis zum Start der Closed Beta gedulden.

Entwickler Aeria Games hat sein MMOPRG Scarlet Blade für Gründer freigeschaltet. Damit bekommen alle Käufer eines Gründer-Pakets exklusiven Alpha-Zugang zum Spiel. Alle anderen Spieler müssen sich noch bis zum Start der Closed Beta gedulden.

Um Zugriff auf die Early-Access-Phase zu erhalten, müssen Spieler sich nur eines der drei Gründerpakete sichern: Meister der Arkana, Klinge der Arkana oder Schild der Arkana. Jedes Gründerpaket (sowie auch das Starterpaket) garantiert den früheren Zugang zu Scarlet Blade und enthält viele wertvolle In-Game Items. Die Gründerpakete sind nur für begrenzte Zeit verfügbar. Zwei der Gründerpakete bieten zusätzlich hochwertige physische Gegenstände wie Sammelkarten und 3D Lasergravuren.

Die Early-Access-Phase wird einige Tage laufen. Danach geht es ohne Character-Wipe direkt in die Closed Beta, wofür Spieler sich immer noch anmelden können. Zum Start der Scarlet Blade Open Beta wird es einen Character-Wipe geben; die Items der Gründerpakete werden für die Open Beta aber wieder neu ausgeteilt. Aber diese sind nur noch für kurze Zeit erhältlich.


Über den Autor
Christina | Editor/Redakteurin

Christina ist eine Expertin wenn es um Browserspiele geht. Egal ob MMO oder Gelegenheitsspiele - Christina kann sich für alles begeistern.


comments powered by Disqus