Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues erscheint auch auf Deutsch

Veröffentlicht am 24.04.2013 um 17:55 Uhr von Viktor

Das über Kickstarter finanzierte Rollenspiel Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues wird laut Richard Garriot voraussichtlich bereits zum Start auch in einer deutschen Sprachversion vorliegen.

Der neueste Titel von Richard Garriot mit dem Namen Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues konnte Anfang April sein Finanzierungsziel auf Kickstarter erreichen und stolze 1,9 Millionen Dollar einsammeln; ursprünglich angepeilt war eine Summe von 1 Million Dollar. Dank der unzähligen Unterstützer konnten auch mehrere Stretch-Goals für das neue Spiel erreicht werden; so kamen wechselnde Jahreszeiten sowie Pets für Spieler hinzu.

Nun verriet Richard Garriot auf der Quo Vadis, die aktuell in Berlin stattfindet, dass Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues vermutlich bereits zum Verkaufsstart auch in einer deutschen Fassung veröffentlich wird; bis jetzt waren keine weiteren Sprachversionen bekannt geworden.

Der neue Titel soll sich vor allem an Fans der legendären Ultima-Reihe richten. So setzt Richard Garriot bei Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues den Schwerpunkt des neuen Titels auf das Rollenspiel und nicht auf das derzeit oft vorkommende Level-Grinding. Demzufolge soll das Spiel mit zahlreichen Dialogen, Kampfelementen sowie einem komplexen Crafting-System punkten.


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus