SimCity BuildIt ab sofort für iOS und Android erhältlich

Veröffentlicht am 16.12.2014 um 16:43 Uhr von Silvio Wagner

EAs kostenlose Städtebau-Simulation SimCity BuildIt ist heute in die App Stores von Apple und Google eingezogen.

Im "SimCity"-Universum erschafft ihr eure eigenen Städte und sorgt für das Wohlergehen eurer Einwohner. Sicherlich waren einige visionäre Bürgermeister ganz aus dem Häuschen, als Spielepublisher Electronic Arts (Die Simpsons - Springfield, Plants vs. Zombies 2) im September eine mobile Auskopplung zur beliebten Spielereihe angekündigt hat. Heute ist SimCity BuildIt in iTunes und im Google Play Store erschienen und kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden. Damit haben sowohl Fans der PC-Version von SimCity als auch Neueinsteiger die Möglichkeit, von unterwegs aus eine Stadt ganz nach ihren Vorstellungen zu entwerfen. Die App ist für Smartphones und Tablets verfügbar und kommt unter anderem mit einer Grafik in 3D-Qualität daher.

SimCity BuildIt Rohstoffe WünscheMit der richtigen Planung gestaltet ihr auf eurem Touchscreen eine lebendige Stadt, die sich unter euren Vorgaben zu einer blühenden Metropole entwickelt. Dazu errichtet ihr zahlreiche Gebäude, die verschiedene Funktionen erfüllen. Damit genug Platz für arbeitswillige Bürger vorhanden ist, errichtet ihr in SimCity BuildIt Wohnviertel und außerdem Räume für Freizeitaktivitäten. Gleichzeitig gilt es für eine gute Infrastruktur zu sorgen. Um eventuelle Mängel in eurer Stadt frühzeitig zu erkennen und zu beseitigen, sucht ihr den Kontakt zu euren Einwohnern. Sie teilen euch über Sprechblasen mit, was ihnen fehlt. Wer die Wünsche seiner Bevölkerung erfüllt und sie vor Unheil bewahrt, hat die Chance, sich als beliebter Bürgermeister feiern zu lassen. So löst ihr in SimCity BuildIt realistische Probleme und knifflige Herausforderungen. Gleichzeitig bietet sich euch die Gelegenheit, Katastrophen zu verursachen und eure Bevölkerung ins Unglück zu stürzen. Durch eure jeweiligen Entscheidungen lenkt ihr das Schicksal eurer Stadt und ihrer Einwohner.

SimCity BuildIt UFO

Dabei nutzt ihr unter anderem eine 360-Grad-Ansicht und die Pinch-Funktion, um alle Geschehnisse im Auge zu behalten. Außerdem steht es euch frei, Ressourcen zu fördern und Handel mit anderen Städten zu treiben. Wenn eure Freunde ebenfalls in SimCity BuildIt aktiv sind, könnt ihr euch mit ihnen verbinden und Waren austauschen. Darüber hinaus verschafft ihr euch Zugriff auf bekannte Bauwerke, wie den Arc de Triomphe und Big Ben.


Über den Autor
Silvio Wagner | Redakteur

Silvio liebt alles, was auch nur ansatzweise mit Strategie zu tun hat. Zur Abwechslung stürzt er sich aber auch gerne mal in MMORPGs wie Tribal Wars 2.


comments powered by Disqus