Space Hulk: Entwickler zeigen Alpha-Version des 3D-Rundenstrategiespiels am Wochenende

Veröffentlicht am 18.06.2013 um 13:54 Uhr von Christina

Das dänische Entwicklerstudio Full Control wird eine erste spielbare Alpha-Version seines 3D-Rundenstrategiespiels Space Hulk im Rahmen der Spielemesse Rezzed an diesem Wochenende zeigen.

Zuletzt hatte das dänische Entwicklerstudio Full Control mit seiner Kickstarter-Kampagne für ihr neues Spiel Jagged Alliance: Flashback von sich Reden gemacht. Nun wollen die Entwickler aber auch die anderen Spiele in ihrem Portfolio wieder ins Gespräch bringen und die erste spielbare Alpha-Version ihres 3D-Rundenstrategiespiels Space Hulk zeigen.

Die Demo soll im Rahmen der an diesem Wochenende stattfindenden Spielemesse Rezzed in Birmingham (Großbritannien) vorgestellt werden. Damit können Spieler und Presse erstmals einen Blick auf das Spiel im Warhammer 40.000 Universum werfen, das nach der Vorlage des bekannten Brettspiels entstanden ist. Die Entwickler versprechen eine bereits spielbare Version, sodass Messebesucher mit etwas Glück vielleicht sogar selbst Hand anlegen dürfen.

In Space Hulk übernehmt ihr als Spieler das Kommando über einen Trupp Space Marines, mit dem ihr euch durch die dunklen Gänge und Korridore eines verlassenen Raumschiffes kämpfen müsst. Denn auch wenn es zunächst so scheint, als ob niemand an Bord ist, so werdet ihr in Space Hulk schon bald feststellen, dass ihr mit euren Space Marines nicht alleine seid.


Über den Autor
Christina | Editor/Redakteurin

Christina ist eine Expertin wenn es um Browserspiele geht. Egal ob MMO oder Gelegenheitsspiele - Christina kann sich für alles begeistern.


comments powered by Disqus