Open Beta Start von Space Invasion 2.0

Veröffentlicht am 07.12.2012 um 16:27 Uhr von Viktor

Der bekannte Klassiker Space Invasion bekommt eine Neuauflage und startet in die Open Beta.

Der bekannte Klassiker Space Invasion bekommt eine Neuauflage und startet in die Open Beta. Das gaben die Entwickler vor kurzem bekannt. Das Spiel, das sich bereits seit 2007 gerade unter Fans großer Beliebtheit und Bekanntheit erfreut, bekommt mit Space Invasion 2.0 eine Neuauflage, bei der viele Wünsche und Vorschläge aus der Community berücksichtig wurden.
 
Chef-Entwickler Thomas Reitel erklärte zu den Neuerungen: „Wir haben festgestellt, dass viele Ideen nicht mehr zum Programmkern des ursprünglichen Spiels passten. Sie zu verwirklichen, hätte mehr Aufwand bedeutet, als das gesamte Spiel neu zu konzipieren und zu programmieren, was wir mit Space Invasion 2.0 getan haben. Eine erhebliche Neuerung sind unsere rotierenden Galaxiesysteme, die den Spielern neue und spannende strategische Herausforderungen bieten. Auch die Umweltbedingungen auf den Planeten sind jetzt näher an der Realität. So ist die Temperatur auf einem Planeten nun abhängig von der Entfernung zur Sonne seines Planetensystems.“
 
In Space Invasion 2.0 erobert ihr mit eurer eigenen Flotte den bekannten Weltraum. Dazu könnt ihr nicht nur neue Planeten besetzen und Kolonien gründen, sondern vor allem auch eure Flotte ausbauen und verbessern. Bei euren Eroberungsfeldzügen solltet ihr aber die Defensive nie vernachlässigen, denn sonst fallen euch möglicherweise schnell einmal Gegner in den Rücken. Wenn ihr das verhindern wollt, könnt ihr aber natürlich auch nach Verbündeten Ausschau halten und euch mit ihnen zusammenschließen.


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus