Subway Surfers erreichen die Stadt der Liebe - World-Tour-Station in Paris

Veröffentlicht am 27.03.2015 um 15:57 Uhr von Paloma Rodríguez

Auf ihrer Reise um die ganze Welt haben die frechen Subway Surfers nun ihre nächste Station erreicht und cruisen durch Paris.

Mittlerweile sind die Gören im Endless Runner Subway Surfers ganz schön rum gekommen in der Welt und haben auf ihren Reisen allerlei andere Kids getroffen, die sich ihnen samt ihrer hippen Hoverboards angeschlossen haben. Vor kurzem waren sie noch in der indischen Stadt Mumbai, in deren Straßen sie allerhand Unfug angestellt haben. Dort haben sie auf der Flucht vor dem dicken Inspektor und seinem treuen Hund auch mit dem kleinen Athleten Jay Freundschaft geschlossen, der ihnen mit seinem Turban auf dem Kopf zur Flucht verholfen hat.

Subway Surfers Paris OstereiNun verabschieden sich die Läufer von der Hafenstadt und verlassen wieder einmal den Kontinent, denn ihnen ist schon der süße Duft von frischen Baguettes und leckerem Käse in die Nase gestiegen und so machen sie sich auf nach Frankreich. Die Subway Surfers düsen jedoch nicht durch irgendeinen Ort des Landes, sondern sie haben sich dessen Hauptstadt Paris ausgesucht und brennen schon darauf den Eiffelturm in all seinem Glanz zu sehen, zu erklimmen und zu umrunden – oder zumindest ihr Logo an den Sockel zu sprühen, bis sie erwischt werden und sich in einen anderen Ort auf der Welt begeben. In der europäischen Metropole trefft ihr auf das Mädchen Coco, das nicht vor schrillen Outfits zurückschreckt und euch mit ihrem Clowns-Kostüm durch die Ubahn-Schächte begleitet. In dieser lustigen Verkleidung schließt sie sich eurer Crew an und führt euch durch Paris, auch bekannt als die Stadt der Liebe, wo jedoch keine Rosenblätter und Herzen auf euch warten, sondern pünktlich zum nahenden Osterfest überall bunte Eier auf den Schienen herum liegen. Davon sammelt ihr so viele ein, wie in eure Taschen passen, ohne dass die zerbrechlichen Eier auf den Boden fallen und kaputt gehen. Je mehr ihr besitzt, desto besser, denn ihr habt auch in der neuen Station der World Tour wieder die Möglichkeit euch jede Woche einen exklusiven Gegenstand zu besorgen, den ihr nur bekommt, wenn ihr genug Eier vorweisen könnt.

 

 


Über den Autor
Paloma Rodríguez | Redakteurin

Paloma ist schon seit vielen Jahren in der Spiele-Welt zuhause - bevorzugt in Fantasy-Rollenspielen mit Elfen, Orks und anderem Gesindel. Mittlerweile hat sie aber auch ein Faible für Handyspiele entwickelt. Die fressen nicht so viel Zeit und ihr Smartphone hat Paloma sowieso immer dabei. Wie praktisch!


comments powered by Disqus