Game of Thrones

Game of Thrones ist eine der momentan beliebtesten Serien im TV. Woche für Woche verfolgen Zuschauer auf aller Welt die Intrigen und Machenschaften des Adels von Westeros. In der von George R. R. Martin erschaffenen Fantasywelt, die im Gegensatz zu Herr der Ringe sehr erwachsene Themen behandelt, sollte man sich jedoch davor hüten, einen Charakter zu sehr zu mögen – das unerwartete und meist äußerst grausame Ableben ist ein fester Bestandteil der Erfolgsserie.

 

 

Die Lizenz zur guten Story

Telltale Games musste über ein Jahr verhandeln, bis ihnen die Game of Thrones Lizenz sicher war. Jetzt lassen sie ein Adventure vom Stapel, wie man es von ihnen erwartet. Bereits mit The Walking Dead haben sie bewiesen, dass sie etwas davon verstehen, TV-Serien Flair einzufangen, und auch bei ihren älteren Titeln, wie z.B. Zurück in die Zukunft, konnte man eindrucksvoll miterleben, mit wie viel Liebe zum Vorbild Telltale Games seine Geschichten zu erzählen weiß.

Wie schon bei Walking Dead erweitert Telltale Games das Serien Universum um eine weitere Geschichte, die parallel zur Serienhandlung stattfindet, und mit der Serie voll kompatibel ist.

Game of Thrones spielt zwischen der dritten und der fünften Staffel, führt allerdings eine neue Familie ein, nämlich die Forresters, die im Norden von Westeros, in Ironrath, herrschen. Die Forresters wurden zumindest in der Buchvorlage erwähnt, in der Serie hingegen kommen sie bisher nicht vor. Allerdings haben auch ein paar bekannte  Charaktere einige Gastauftritte, beispielsweise Cersei und Tyrion Lannister, Margaery Tyrell und Ramsay Snow.

An der Geschichte hat der persönliche Assistent von George R. R. Martin, Ty Corey Franck, mitgearbeitet, wodurch Game of Thrones von Telltale Games zum ersten, qualitativ hochwertigen Game of Thrones Videospiel wurde.

 

Gameplay und Rätsel in zweiter Reihe

Einen Unterschied zu den bereits erschienenen Telltale Titel hat Game of Thrones aber trotz aller Gemeinsamkeiten dennoch: es ist noch leichter. Man mag das kaum für möglich halten, es ist aber tatsächlich wahr.

Geschicklichkeitseinlagen bestehen aus Quicktime Events, die man beliebig oft erneut versuchen kann. Das bedeutet: möglichst schnell die angezeigte Taste drücken, und weiter geht’s. Rätsel gibt es an sich keine – ein paar Sachen anzuklicken kann man einfach nicht als Rätsel bezeichnen.

Im Grunde geht man nur durch die hübsch und sehr stimmig in Szene gesetzten Räume und quatscht Leute an. Hin und wieder gilt es, eine Entscheidung zu treffen, die Auswirkungen auf die weitere Handlung hat, wenn auch keine allzu großen.

Game of Thrones von Telltale ist also als kein vollwertiges Adventure anzusehen, sondern eine willkommene Erweiterung zur Story der HBO Serie, angereichert mit einiges Klickeinlagen. Auch für Gelegenheits- oder sogar Nichtspieler ist der Titel problemlos zu meistern; jeder, der weiß wie man ein Handtuch aufhängt, kann diese Spielereihe ohne Hilfe durchzocken.


Über den Autor
Sascha Stieglitz | Redakteur / Marketing

Stiegi hat vor vielen Jahren auf dem 386er angefangen, sich für Videopspiele zu interessieren und zockt heute auf PC genauso wie auf Konsole und Android, am liebsten wenn eine gute Story dabei erzählt wird. Als Corsuals Marketing Director ist er außerdem für den reibungslosen Ablauf von Kampagnen verantwortlich.

Neuigkeiten

Telltales Game of Thrones – Erste Episode kostenlos herunterladen

Telltale bietet die erste Folge seines Adventures Game of Thrones ab sofort zum kostenlosen Download an und gibt das Release-Datum des Staffelfinales ...

21.10.2015 um 15:50 Uhr

Tags: Adventure | Fantasy

Ähnliche Spiele

Agatha Christie: The ABC Murders | © © Corsual 2016 Agatha Christie: The ABC Murders
PC | PS4 | Mac | Linux
Microids verwandelt den Roman-Klassiker aus den Dreißigern in ein Adventure-Game.
The Witness | © © Corsual 2014 The Witness
PC | PS4 | iOS
Der Schöpfer von Braid will mit seinem neuen 3D-Puzzler The Witness erneut eure grauen Zellen auf die Probe stellen.
Minecraft: Story Mode | © © Corsual 2015 Minecraft: Story Mode
Xbox360 | PS3 | WiiU | PC | Android
Die Adventure-Schmiede Telltale Games nimmt sich die Pixelwelt von Minecraft vor. Das Ergebnis ist Minecraft: Story Mode.
Pirate Adventures | © © Corsual 2015 Pirate Adventures
iOS | Android
Pirate Adventures ist ein Puzzlespiel, in dem Objekte finden und Rätsel lösen müsst – eingepackt in eine spannende Piratengeschichte.