Terraria: Version für Android veröffentlicht

Veröffentlicht am 12.09.2013 um 14:29 Uhr von Viktor

Die Macher des Indie-Titels Terraria haben nun endlich auch eine Android-App ihres Spiels veröffentlicht, nachdem das Spiel bereits für Konsolen und iOS-Geräte verfügbar ist.

Der Entwickler 505 Games hat nach der Portierung auf die Konsole und iOS-Geräte nun auch eine Version des Indie-Hits Terraria für Android-Geräte veröffentlicht. Damit können nun auch Besitzer eines Android-Smartphone oder -Tablets durch die Block-Welt des Titels graben und nach wertvollen Ressourcen sorgen.

Für die Android-Version haben die Entwickler das Interface und die Steuerung angepasst, sodass das Spiel nun über das Touchdispaly der Geräte gesteuert werden kann. Zwar ist die Steuerung in manchen Bereichen nun etwas umständlicher als auf dem PC oder der Konsole; trotzdem lässt sich Terraria gut steuern.

Die Spiele-App lässt sich ab sofort über den Google Play Store herunterladen. Die App ist dabei kostenlos; allerdings handelt es sich dabei nur um eine Demo-Version, sodass euch das Spiel immer wieder zum Kauf der Vollversion auffordern wird. Dies ist direkt aus dem Spiel heraus möglich und kostet derzeit 5 Dollar, was umgerechnet knapp 3,70 Euro entspricht.


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus