The Last of Us Patch und DLC

Veröffentlicht am 16.10.2013 um 12:13 Uhr von Roberto

Naughty Dog bringt mit neuen Karten und einem Patch frischen Wind in den Mehrspieler-Modus.

Entwickler Naughty Dog hat den Patch 1.05 und neue Inhalte für The Last of Us veröffentlicht. Der DLC hört auf den Namen 'Verlassene Gebiete' und kostet euch 9,99 €, kann jedoch von Käufern des Season Pass kostenlos geladen werden. Darin enthalten sind die vier neuen Karten „Bookstore“,„Bus Depot“, „Hometown“ und „Suburbs“, die ihr im Mehrspieler Modus spielen könnt.

"

Der Patch bringt in erster Linie Gameplay-Verbesserungen für den Mehrspieler-Modus mit sich. Mehr Informationen dazu findet ihr im Patch-Log und im dazugehörigen Video.

"


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus