Thimbleweed Park auf Deutsch und weitere Stretch Goals

Veröffentlicht am 01.12.2014 um 13:42 Uhr von Sascha Stieglitz

Die deutsche Übersetzung von Thimbleweed Park ist dank des großen Kickstarter Erfolges sicher. Weitere Stretch Goals fasse ich hier zusammen.

Thimbleweed Park soll eine Rückkehr zu klassischen Point and Click Adventures mit SCUMM Oberfläche werden (Monkey Island, Maniac Mansion, Zak McKracken), ein Konzept das sehr viele Anhänger da draußen findet.

DRM Freie Version von Thumbleweed Park dank Humble StoreKeine geringeren als Ron Gilbert und Gary Winnick, Originalschöpfer von Maniac Mansion, haben das Projekt am 18. November 2014 gestartet, und bereits jetzt gibt es über 12.000 Backer, die eine Gesamtsumme von knapp $ 450.000 gespendet haben. Die meisten davon (6.443) ließen zwischen $20 und $25 springen, wodurch sie sich eine DRM freie Vollversion des Spiels zusichern, Veröffentlichungsdatum Juni 2016.

Knapp über 2.500 haben noch etwas tiefer in die Tasche gegriffen und zwischen $25 und $35 springen lassen, was ihnen neben der Vollversion auch noch Absolution zusichert – sollten sie Maniac Mansion und Co. irgendwann einmal als illegale Kopie weiter gegeben haben, so wird ihnen hiermit vergeben.

Erstaunlich ist, das fast 1.500 Backer tatsächlich sogar $50 - $75 spenden, dafür den Soundtrack und einen Eintrag im in-game Telefonbuch erhalten.

Ron Gilbert und Gary Winnick sind jedenfalls überwältigt vom Erfolg, und haben inzwischen auch die Stretch Goals bekannt gegeben.

$425.000 – Übersetzungen

Thimbleweed Park wird übersetzt werden, wobei alle Sprachen noch nicht feststehen und von den Backern ausgesucht werden dürfen. Fest stehen die Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Eine weitere Sprache wird zu gegebener Zeit noch bekannt gegeben, bzw. nachdem die Backer darüber entschieden haben. Auch Fantasy- bzw. Science-Fiction Sprachen wie Klingonisch sind dabei möglich.

$425.001 – Boris Schneider-Johne wird angeheuert

Boris Schneider-Johne wird für nur einen Dollar mehr (etwa sein Gehalt??) mit der deutschen Übersetzung betraut. Er hat damals bereits Monkey Island übersetzt und man kann somit davon ausgehen, dass sehr viel vom Wortwitz des englischen Originals sehr gut ins Deutsche übertragen wird.

Thank you!

$525.000 – iOS und Android Versionen

Bisher noch nicht erreicht. Ehrlich gesagt, also ich persönlich könnte mir vorstellen, dass der Titel so oder so irgendwann auf den Mobile Plattformen raus kommt – warum sollte ein Entwickler sich diese große Einnahmequelle entgehen lassen? Und rein programmiertechnisch dürfte der Aufwand nicht allzu groß sein. Na ja, ist jetzt hier halt als Stretch Goal mit drin, wahrscheinlich eher um die Lücke zum letzten Goal zu schließen, das vom Produktionsaufwand am teuersten werden dürfte!

$625.000 – Sprachaufnahmen

Sollte dieser Betrag zusammen kommen, dann Thimbleweed Park auf Englisch vertont. Beachtet dabei, dass anderssprachige Sprachaufnahmen nicht stattfinden.

 

Zu diesem Zeitpunkt sind es noch 17 Tage, bis das Projekt ausläuft. Dass alle Stretch Goals erreicht werden ist

Ron Gilbert und Gary Winnick tanzensehr wahrscheinlich, es gibt einfach sehr viele Leute, die einen festen Platz in ihren Herzen für die alten SCUMM Adventures freigemacht haben.

Selbst die Misere um den Kollegen Tim Schafer mit Broken Age, das trotz Mega-Fundings bis heute nicht fertig ist, hält die Leute nicht vom Backen ab. Allerdings dürfte das Risiko bei Thimbleweed Park auch deutlich geringer sein, da der Grafikstil bereits fest steht und in der Produktion sicher etwas einfacher und auch schneller ist, als ein aufwändiges HD Adventure mit eigenem Kunststil wie Broken Age.

Ron Gilbert und Gary Winnick bedanken sich jedenfalls schon mal bei den Fans mit einem Tanz, und ich bin bereits jetzt sehr gespannt auf das Spiel.


Über den Autor
Sascha Stieglitz | Redakteur / Marketing

Stiegi hat vor vielen Jahren auf dem 386er angefangen, sich für Videopspiele zu interessieren und zockt heute auf PC genauso wie auf Konsole und Android, am liebsten wenn eine gute Story dabei erzählt wird. Als Corsuals Marketing Director ist er außerdem für den reibungslosen Ablauf von Kampagnen verantwortlich.


comments powered by Disqus