Trailer zu Total War: Rome 2 zeigt Schlacht im Teutoburger Wald

Veröffentlicht am 04.03.2013 um 15:56 Uhr von Matthias

In einem neuen Trailer zum heiß erwarteten Strategie-Remake Total War: Rome 2 zeigen die Entwickler eine der historischen Schlachten.

Ein fester Bestandteil der Total War-Reihe sind seit jeher die sogenannten historischen Schlachten, in denen Spieler das Kommando auf den berühmtesten Schlachtfeldern der Geschichte übernehmen können. Auch Total War. Rome 2 wird voraussichtlich wieder diesen Spielmodus beinhalten.

Nun haben die Entwickler einen neuen Ingame-Trailer veröffentlicht, der ein mögliches Szenario für eine solche historische Schlacht zeigt und diese effektvoll ins Szene setzt: In der Schlacht im Teutoburger Wald besiegte der Cherusker-Fürst Arminius in der sogenannten Varusschlacht drei römische Legionen, indem er sie in unwegsames Gelände lockte und dort immer wieder aus dem Hinterhalt heraus angriff.

Das Video zeigt dieses Ereignis mithilfe der Grafikengine des Spiels und unterstreicht gleichzeitig durch die dramatische Erzählung die Feindschaft zwischen Germanen und Römer, die auch im Spiel selbst deutlich zum Tragen kommen wird. In Total War: Rome 2 könnt ihr euch als Führer einer der acht Fraktionen an der Eroberung der damals bekannten Welt versuchen. Damit könnt ihr euch unter anderem auch als ein Führer eines der germanischen Stämme gegen die Macht Roms stellen und damit in die Fußstapfen des berühmten Germanen treten.


Über den Autor
Matthias | Editor/Redakteur

Matthias kennt sich aus in Sachen Browsergames. Sein fundiertes Fachwissen über jede Menge Action und spannende Abenteuer im Browser gibt er auf Corsual zum Besten!


comments powered by Disqus