Uptasia Mondlicht beschert euch astronomische Gewinne

Veröffentlicht am 29.01.2015 um 12:38 Uhr von Jennifer

Mit dem aktuellen Wimmel-Event "Mondschein-Woche" werft ihr in Uptasia einen Blick auf die Sterne und erforscht weit entfernte Himmelskörper.

Im Wimmel-Turm von Uptasia ist ein neues Event gestartet und auch die kleine Mieze Bianca feiert wieder ordentlich mit. Sie hat sich in ein frisches Kostüm geworfen, mit dem sie locker als Zauberer durchgehen würde. Doch Bianca hat keineswegs die Absicht Harry Potter nachzueifern. Stattdessen hat sie ihre Leidenschaft für die Astronomie entdeckt und kann es kaum erwarten, durchs Teleskop zu blicken. Deshalb dreht sich im aktuellen Wimmel-Event "Mondschein-Woche" auch alles um die Sternenbeobachtung. Fünf Tage lang habt ihr Zeit, um in Uptasia fleißig Wimmelbilder zu lösen und dadurch den Sammelgegenstand Mondlicht zu ergattern. Den könnt ihr wiederum gegen tolle Belohnungen eintauschen, die insgesamt zehn Wimmelkristalle mit sich bringen.

Uptasia Mondschein-Woche BelohnungenSobald ihr im free-to-play Browsergame 500 Einheiten Mondlicht eingeheimst hat, steht euch eine Mondskulptur zur Verfügung. Die eindrucksvolle Sichel mit dem freundlichen Gesicht erhöht euren Dekowert um 35 Punkte. Wenn es euch gelingt, 2.500 weitere Sammelgegenstände abzustauben, habt ihr in Uptasia die Möglichkeit, euch den Sternengucker Louis zu sichern. Er widmet sich nicht nur der Wissenschaft, sondern beschert euch zudem 160 zusätzliche Dekopunkte. Wer vor Ende des Events am Montag, den 2. Februar, insgesamt 10.000 Einheiten Mondlicht verzeichnet, darf sich über einen Teich freuen. Auf seiner Oberfläche zeichnet sich ein hübscher Mond ab – ein Anblick, dem weder Bianca noch irgendeiner eurer anderen Bewohner widerstehen kann. Kein Wunder also, dass der Mondteich mit 750 weiteren Dekopunkten im Gepäck daherkommt.

Spieler, die eifrig an den regelmäßigen Events in Uptasia teilnehmen, haben die Chance, eine Menge ausgefallene Dekorationen zu ergattern, die sich unterschiedlichen Themen widmen. So hat Spielbetreiber upjers (My Sunny Resort, Kapi Hospital) beispielsweise vor zwei Wochen die märchenhafte Aktion "Es war einmal…" gestartet, bei der ihr unter anderem ein prächtiges Schloss abstauben konntet. Auch der Lu’au, das "Winterzauber“- und das "Licht ins Dunkel"-Event gingen mit speziellen Preisen einher, darunter eine Moai-Statue, ein Lebkuchenhaus und eine Himmelslaterne.


Über den Autor
Jennifer | Redakteurin

Jennifer ist eine Casual-Spielerin auf Hardcore-Niveau. Sie mag vor allem Aufbauspiele im Browser (alte Gewohnheiten wird man ja schlecht los), zockt inzwischen aber auch fast jedes Mobilegame, das neu erscheint. Am liebsten Puzzle- und Rätselspiele. Oder was mit Tieren. Hauptsache bunt.


comments powered by Disqus