Uptasia Moosbank lädt zum Träumen ein

Veröffentlicht am 28.01.2015 um 14:08 Uhr von Jennifer

Das neue Premium-Item in Uptasia dürfte vor allem naturverbundenen Spielern Freude bereiten und beschert euch zudem weitere Dekopunkte.

Während ihr in eurer Uptasia-Siedlung für eine florierende Wirtschaft sorgt, die euch neue Möglichkeiten des Ausbaus eröffnet, strebt ihr gleichzeitig eine hohe Lebensqualität an. Die Bürger eures wachsenden Städtchens freuen sich stets über neue Verschönerungen, die zudem euren Deko-Wert im free-to-play Browsergame steigern. Wer sich ordentlich reinhängt und die richtigen Items erwirbt, hat darüber hinaus die Chance, zusätzliche Kunden auf seinen Marktplatz zu locken und sie im Tausch gegen Bares mit den gewünschten Waren zu versorgen. Eure Stadt brummt und eure Bürger genießen die Annehmlichkeiten in der Siedlung, darunter einen Turnierplatz für sportliche Wettbewerbe und außerdem einen Stadtpark. Vom Bahnhof aus unternehmen sie Ausflüge an magische Orte, um dem städtischen Trubel für eine Weile zu entkommen.

Uptasia MoosbankGenerell macht sich in Uptasia derzeit eine Tendenz zu mehr Naturverbundenheit bemerkbar. Nachdem Spielbetreiber upjers (My Little Farmies, My Sunny Resort) vor einer Woche den Bauernhof als neues Premium-Gebäude präsentiert hat, folgt nun eine hübsche Sitzgelegenheit für leidenschaftliche Spaziergänger und Wanderer. Die Moosbank versprüht Naturromantik und bietet einen guten Rastplatz für ein kleines Päuschen auf ausgiebigen Waldspaziergängen. Zudem ist das aktuelle Premium-Item sehr hübsch anzuschauen – kein Wunder also, dass es euch rund 200 weitere Dekopunkte einbringt. Wenn ihr bereit seid in Uptasia mindestens 100 Edelsteine mit echtem Geld zu erwerben, dürft ihr die Moosbank euer Eigen nennen, denn die bekommt ihr beim Kauf der entsprechenden Menge Premiumwährung gratis oben drauf. Anschließend steht es euch frei, euer Geschenk an beliebiger Stelle auf eurem Land zu platzieren. Dafür braucht ihr lediglich drei nebeneinanderliegende Felder. Mit euren Edelsteinen könnt ihr euch in Uptasia neben speziellen Wimmelgebäuden eine Schar unterschiedlicher Haustiere zulegen. Zur kleinen Katze Bianca haben sich im Laufe der Zeit unter anderem Steinbock Alex und Eule Koko hinzugesellt. Im Dezember hat der Stubentiger zudem eine echte Raubkatze willkommen geheißen. Auch Löwe Tabo ist nun mit von der Partie und bereit, eurer Spielfigur in Uptasia auf Schritt und Tritt zu folgen.


Über den Autor
Jennifer | Redakteurin

Jennifer ist eine Casual-Spielerin auf Hardcore-Niveau. Sie mag vor allem Aufbauspiele im Browser (alte Gewohnheiten wird man ja schlecht los), zockt inzwischen aber auch fast jedes Mobilegame, das neu erscheint. Am liebsten Puzzle- und Rätselspiele. Oder was mit Tieren. Hauptsache bunt.


comments powered by Disqus