Uptasia Zauberstäbe sammeln im Wimmel-Event "Es war einmal…"

Veröffentlicht am 15.01.2015 um 16:49 Uhr von Jennifer

Heute ist in Uptasia ein Event gestartet, das sich rund um Märchen und Sagen dreht. Als Belohnung winkt unter anderem ein hübsches Schloss.

Die kleine Uptasia-Katze Bianca hat die weihnachtlichen Feierlichkeiten und den Jahreswechsel offenbar gut überstanden. Vielmehr noch macht sie sich bereit, neue Gebiete im kostenlosen Browsergame zu erkunden. Seit gestern stehen euch frische Regionen südlich eurer Stadt zur Verfügung, auf denen ihr euch weiter ausbreiten könnt. Der zusätzliche Platz, den euch Spielbetreiber upjers (Harbor World, My Little Farmies) bietet, ermöglicht es euch frische Wohnhäuser und Fabriken zu errichten. Dadurch steigert ihr die Produktivität in eurer Siedlung und schaltet zusätzliche Wimmelbilder frei. Außerdem bietet sich nun ausreichend Raum, um in Uptasia Dekorationen zu platzieren, so dass eure Bewohner sich auch wirklich wohl fühlen.

Uptasia neue GebieteWährend ihr euch mit dem Ausbau eurer Siedlung beschäftigt, finden in der Wirtschaftssimulation immer wieder spannende Wimmel-Events zu verschiedenen Themen statt. So habt ihr in den vergangenen Monaten beispielsweise einen hawaiischen Lu’au gefeiert, mit Laternen "Licht ins Dunkel" gebracht und außerdem einen herrlichen Winterzauber erlebt. Nun ist im Wimmelturm ein neues Event gestartet, das sich Märchen und alten Sagen widmet. Für "Es war einmal…" sammelt ihr in Uptasia Zauberstäbe, die euch zauberhafte Belohnungen einbringen. Um alle drei Preise im Wimmelturm einzuheimsen, benötigt ihr insgesamt 10.000 Zauberstäbe. Mit 500 Stück davon holt ihr euch den ersten Gewinn, der in Form eines Königsbrunnens inklusive Froschkönig daherkommt. Neben 40 Dekopunkten geht noch ein Wimmelkristall in euren Besitz über. Wer anschließend noch 2.500 weitere Zauberstäbe in Uptasia erspielt, darf sich über eine Zauberkutsche freuen, die euren Dekowert um 160 zusätzliche Punkte erhöht. Außerdem räumt ihr noch drei Wimmelkristalle ab.

Uptasia Wimmel-Event Es war einmal

Der Hauptgewinn besteht aus Schloss "Cindy" und sechs weiteren Kristallen. Das spezielle Gebäude beschert euch zwar keine Dekopunkte, erhöht dafür aber eure maximale Kundenzahl um vier Einkäufer. Die Wimmelkristalle, die ihr während der Events in Uptasia gewinnt, investiert ihr in spezielle Gebäude, wie beispielsweise den Turnierplatz oder das Theater. Außerdem stehen ein Schiffswrack und ein Heißluftballon im Angebot.

Das Wimmel-Event "Es war einmal…" endet am Dienstag, den 20. Januar. Anschließend bleiben euch noch drei weitere Tage, um in Uptasia eure Zauberstäbe gegen Belohnungen einzutauschen.


Über den Autor
Jennifer | Redakteurin

Jennifer ist eine Casual-Spielerin auf Hardcore-Niveau. Sie mag vor allem Aufbauspiele im Browser (alte Gewohnheiten wird man ja schlecht los), zockt inzwischen aber auch fast jedes Mobilegame, das neu erscheint. Am liebsten Puzzle- und Rätselspiele. Oder was mit Tieren. Hauptsache bunt.


comments powered by Disqus