Watch Dogs Patch verfügbar

Veröffentlicht am 19.06.2014 um 11:58 Uhr von Roberto

Ubisoft hat einen Patch für die PS4-Version von Watch Dogs veröffentlicht. Die anderen Plattformen sollen in Kürze folgen.

Obwohl der Start von Watch Dogs noch vergleichsweise gut abgelaufen ist, haben sich auch bei Ubisofts Open World-Titel einige Fehler eingeschlichen. So gab es zum Beispiel einen Bug, der es Spielern unmöglich machte, über die 90 % Marke zu kommen und andere Fehler konnten im schlimmsten Fall komplette Missionen unspielbar machen. Mit dem neuen Patch ist aber nun Hilfe auf dem Weg und Besitzer der PlayStation 4-Fassung können besagten Patch ab sofort herunterladen. Die PlayStation 3, Xbox 360 und Xbox One werden im Laufe der kommenden Woche bedient.

Für den PC gibt es außerdem einen separaten Patch, der noch einige andere Dinge verändern wird. Ubisoft hat sich vor allem der durchwachsenen Stabilität und Bildrate des Spiels angenommen und verspricht in vielen Bereichen eine spürbar bessere Performance. Die übertrieben sensible Maussteuerung wurde ebenfalls angepasst. Der PC Patch soll in den nächsten Tagen verfügbar sein.

Mit dem neuen PC-Patch dürfte Ubisoft vermutlich auch den kürzlich aufgetauchten E3-Mod unterbinden. Nutzer hatten in den Spieldateien Einstellungen gefunden, die offenbar in früheren Demos bestimmte Effekte aktivierten, die man in der finalen Version wieder entfernt hat. Durch das Ändern einiger Werte innerhalb dieser Dateien ließen sich diverse Effekte wiederherstellen. Darunter verbesserte Texturen, Schattenwurf durch Autoscheinwerfer und verbesserte Regeneffekte. Bislang hat sich Ubisoft zum E3-Mod noch nicht geäußert.

Nachfolgend findet ihr die Patch Notes aus dem offiziellen Forum:

MAJOR GAME FIXES
• Automatically reconstructed corrupted save files which prevented loading to go further than 90%. Some collectibles may remain unrecoverable.
• Fixed the issue preventing players from using hacks in game.

GAMEPLAY FIXES
• Fixed several mission-breaking bugs.
• Fixed minor mission and item-related issues.
• Fixed the issue that caused the empty weapon-wheel.

MULTIPLAYER FIXES
• Fixed several minor respawn issues.
• Fixed some connection and session joining issues.

PC SPECIFIC FIXES
• Fixed graphical glitches on Low & Medium settings.
• Fixed some crashes on SLI configurations.
• Implemented several performance improvements.
• Implemented a few control improvements.
• Fixed issues causing infinite messaging and timing-out when trying to access the Online Shop from the Extras Menu while Uplay is set to Offline mode.
• Fixed issues connecting to a Multiplayer game.
• Implemented several mouse modifications.
• Fixed “Drinking Game” control issue where wrong information was displayed when played with a gamepad.
• Fixed “Chess Game” control issue.
• Fixed bug where the Invasion setting was never saved.
• Fixed graphical issues during cut scenes and cinematics.
• Fixed several graphical and texture bugs.
• Removed Vista OS check to prevent false positives.
• Added game version in main menu.


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus