Wauies Closed Beta gestartet – Eure Zoohandlung im Browser

Veröffentlicht am 14.11.2014 um 11:21 Uhr von Jennifer

Erste Tester leiten im kostenlosen Browserspiel Wauies ihre eigene Tierhandlung und finden für niedliche Hunde und Katzen ein neues Zuhause.

Wauies ist eigentlich ein sehr altes Spiel im Portfolio von upjers (My Free Farm, Battle of Beasts). Schon vor Jahren ging das Simulations-Browsergame online, damals aber nur mit Hunden in der Hauptrolle – daher auch der Name. Nun arbeiten die Bamberger an einer generalüberholten Version von Wauies, die inzwischen den Zusatztitel "The Pet Shop Game" im Namen trägt. Damit ist auch klar, worum’s geht: Ihr übernehmt die Leitung eures eigenen Zoo-Fachgeschäfts und versucht, herrenlose Tiere in einem liebevollen Zuhause unterzubringen. Ihr kümmert euch um die Einrichtung eures Ladens und erweitert die Fläche nach und nach mit gemütlichen Gehegen. Außerdem verkauft ihr in Wauies nun nicht mehr nur Hunde, sondern auch flauschige Katzen. Bereits im Frühjahr hatten die Entwickler die Neuauflage des free-to-play Browserspiels angekündigt, ab sofort ist die Closed Beta live. Das bedeutet, dass einige Spieler, die sich vorangemeldet haben, einen Zugangscode erhalten haben und das Tierspiel auf Herz und Nieren testen, bevor der offizielle Startschuss fällt.

Wauies Pet Shop Game Screenshot

Nicht nur Tierliebe, auch gute Management-Fähigkeiten sind gefragt, wenn ihr euer kleines Geschäft in ein riesiges Tierparadies verwandeln wollt. Ein bisschen Idealismus ist natürlich nicht verkehrt, aber vom Tiere-Streicheln allein kommt noch kein Erfolg. Stattdessen organisiert ihr die Einrichtung eurer Ladenfläche, stellt Deko auf und platziert allerlei verschiedene Gehege, in denen sich Terrier, Labradore, Siamkatzen und Perser-Miezen gleichermaßen wohlfühlen. Natürlich gebt ihr den Vierbeinern auch regelmäßig Futter und Wasser und sorgt außerdem mit Spielzeug dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Je wohler sich eure Schützlinge fühlen, desto mehr Kunden finden den Weg zu euch. Das ist entscheidend, schließlich wollt ihr in Wauies möglichst schnell neue Herrchen und Frauchen finden, die sich um die kleinen Hunde und Katzen kümmern und ihnen ein schönes Zuhause bieten. Für tierischen Nachwuchs sorgt ihr in der Welpenstation, wo ihr euch um die Aufzucht verschiedener Rassen kümmert. Außerdem schließt ihr in Wauies Freundschaft mit anderen Spielern und schaltet durch viel Engagement und geschicktes Wirtschaften immer mehr Features frei.

Wenn ihr auch eure eigene Tierhandlung eröffnen möchtet, meldet euch einfach auf der Webseite von Wauies an. Mit etwas Glück landet bald ein Beta-Key in eurem Postfach.

 


Über den Autor
Jennifer | Redakteurin

Jennifer ist eine Casual-Spielerin auf Hardcore-Niveau. Sie mag vor allem Aufbauspiele im Browser (alte Gewohnheiten wird man ja schlecht los), zockt inzwischen aber auch fast jedes Mobilegame, das neu erscheint. Am liebsten Puzzle- und Rätselspiele. Oder was mit Tieren. Hauptsache bunt.


comments powered by Disqus