World of Tanks Blitz Android App live + "British Steel"-Update für alle Versionen

Veröffentlicht am 04.12.2014 um 13:50 Uhr von Silvio Wagner

Wargaming veröffentlicht World of Tanks Blitz im Google Play Store und kündigt Schlachten zwischen Android- und iOS-Spielern an.

Seit einiger Zeit schon teasert Wargaming, Entwickler und Betreiber kriegerischer Downloadgames wie World of Tanks und World of Warplanes, die Veröffentlichung von Update Numero 1.5 für den Mobile-Ableger World of Tanks Blitz an. Die neue Version ist nun live und beschert euch mit den Briten eine vierte Fraktion sowie jede Menge zusätzliche Panzer. Wichtiger aber noch ist die Tatsache, dass mit dem Update auch endlich die Android-Version des Spiels online gegangen ist. Seit Sommer müssen sich Besitzer von Android-Smartphones und -Tablets bereits gedulden, während iPhone- und iPad-Spieler eine Schlacht nach der anderen schlagen.

World of Tanks Blitz Britische Panzer

Nicht nur ist World of Tanks Blitz nun als Android-App verfügbar, auch gibt es die Möglichkeit, plattformübergreifende Gefechte auszutragen. Apple-Hasser können sich also mal richtig austoben und den iPhone-Panzerfahrern zeigen, wo der Hammer hängt – und natürlich umgekehrt. Mit der neuen Panzerlinie stehen euch zehn zusätzliche Stahlkolosse zur Verfügung, die ihr wie gewohnt über den Forschungsbaum freischaltet. Ihr könnt sie gleich auf der neuen Karte "Malinovka" ausprobieren. Hier erwartet euch in World of Tanks Blitz eine eisige Landschaft mit Sümpfen, Wäldern und Hügeln. Es gibt aber auch ein paar Gebäude, hinter denen ihr Deckung suchen könnt. Mit dem "British Steel"-Update kommen darüber hinaus die ebenfalls bereits angekündigten Besatzungs- beziehungsweise Mannschaftsfähigkeiten ins Action-Mobilegame. Wenn ihr eure Besatzungsmitglieder für bestimmte Fahrzeuge bereits vollends ausgebildet habt, können eure tapferen Mannen nun fortführende Skills erlernen, die euch auf dem Schlachtfeld große Vorteile bescheren. Taktisches Vorgehen bei der Ausbildung ist wichtig, um Boni auf Treffsicherheit, Nachladezeiten und andere Bereiche maximal auszunutzen.

Wargaming zufolge haben sich seit dem Release für iOS im Juni über zehn Millionen Spieler World of Tanks Blitz heruntergeladen.

 


Über den Autor
Silvio Wagner | Redakteur

Silvio liebt alles, was auch nur ansatzweise mit Strategie zu tun hat. Zur Abwechslung stürzt er sich aber auch gerne mal in MMORPGs wie Tribal Wars 2.


comments powered by Disqus