Japan als neue Nation in World of Tanks angekündigt

Veröffentlicht am 19.09.2013 um 15:34 Uhr von Matthias

Entwickler Wargaming.net hat heute Japan als neue Nation samt mehrerer Panzer für das erfolgreiche MMO World of Tanks angekündigt.

Wargaming.net, die Entwickler des bekannten und erfolgreichen MMOs World of Tanks, haben die Japaner als neue Fraktion angekündigt. Damit erhält das Spiel seine mittlerweile siebte Nation und eine Reihe von neuen Fahrzeugen, mit denen Hobby-Kommandanten in die Schlacht ziehen können.

„Die Vorstellung des japanischen Fuhrparks erlaubt uns das komplexe Design und die Innovation von berühmten Kampffahrzeugen genau zu studieren und so unseren Spielern die Chance zu geben die technologische Evolution von Panzern des mittleren 20. Jahrhunderts mitzuerleben“, so World of Tanks Producer Mikhail Zhivets. “Die Modelle basieren auf den Originalentwürfen japanischer Ingenieure und bieten somit eine große Auswahl an authentischen Ausbaustufen, die für die jeweiligen Panzertypen sowie deren Aufgaben und Ziele maßgeschneidert sind.“

Zu Beginn werden die Japaner lediglich 14 Fahrzeuge zur Auswahl haben, die der Kategorie Light und Medium Tanks angehören. Panzer-Kommandanten können dann beispielsweise den Type 62, den leichten Panzer Type 95 Ha-Go oder den Mediumpanzern der Chi-Ha-Reihe. Das stärkste Gefährt stellt auf Seite der Japaner der Tier X Medium Tank STB-1 dar.

"


Über den Autor
Matthias | Editor/Redakteur

Matthias kennt sich aus in Sachen Browsergames. Sein fundiertes Fachwissen über jede Menge Action und spannende Abenteuer im Browser gibt er auf Corsual zum Besten!


comments powered by Disqus