World of Tanks bald auch für Xbox One verfügbar

Veröffentlicht am 21.02.2015 um 10:10 Uhr von Silvio Wagner

Der Panzerkrieg ist nicht mehr aufzuhalten. Wargaming bringt World of Tanks im Laufe des Jahres auf die Xbox One.

Trotz aller Versuche, den virtuellen Weltkrieg auch in die Luft und auf hohe See zu verlegen, bleibt das Panzerspiel World of Tanks Wargamings bestes Pferd im Stall. World of Warplanes konnte bis dato nicht an den riesigen Erfolg des Action-MMOGs anknüpfen und World of Warships hängt seit gefühlten Ewigkeiten in der Testphase unter Ausschluss der breiten Öffentlichkeit fest.

Was also tun? Richtig, World of Tanks ausschlachten, so gut es geht. Im vergangenen Jahr hatte der weißrussische Entwickler und Publisher Wargaming bereits die Xbox-360-Edition des free-to-play Kriegsspiels veröffentlicht, nun soll also die Version für Microsofts neue Konsole Xbox One folgen. Wann genau, ist unklar. Im Laufe des Jahres soll der Startschuss jedenfalls fallen. Kostenlos zugänglich ist das Spiel wie bei der Xbox 360 für  Xbox-Live-Nutzer mit Gold-Mitgliedschaft.

"

World of Tanks für die Xbox One wird auf den gleichen Servern laufen wie die Xbox-360-Version, was zur Folge hat, dass Spieler beider Konsolen an den gleichen Gefechten teilnehmen können. Es wird also plattformübergreifend Krieg geführt. Ihr könnt dadurch außerdem von beiden Konsolen aus – sofern ihr beide besitzt – auf euren Account zugreifen. Die Spielstände werden synchronisiert, wenn ihr euch mit demselben Account einloggt. Die Betreiber gehen zudem davon aus, dass Kämpfe schneller starten, weil schlicht mehr Spieler vorhanden sein werden, wenn die Panzer-Generäle der Xbox One dazustoßen. Wargaming zufolge haben sich mittlerweile um die fünf Millionen Leute das Spiel für Xbox 360 heruntergeladen.

World of Tanks gibt es mittlerweile, vier Jahre nach dem offiziellen Release, nicht nur in der originalen Fassung, sondern auch als Mobilegame. Im vergangenen Jahr startete World of Tanks Blitz zunächst für iOS, später auch für Android. Außerdem steht eine weitere Auskopplung in den Startlöchern. Erst vor kurzem hat Wargaming die Beta zum Online-Kartenspiel World of Tanks Generals angekündigt, das sowohl im Browser als auch als App verfügbar sein wird.


Über den Autor
Silvio Wagner | Redakteur

Silvio liebt alles, was auch nur ansatzweise mit Strategie zu tun hat. Zur Abwechslung stürzt er sich aber auch gerne mal in MMORPGs wie Tribal Wars 2.


comments powered by Disqus