World of Tanks: Neues Update auf Version 8.2

Veröffentlicht am 17.12.2012 um 16:51 Uhr von Matthias

Mit dem neuen Update 8.2 bringen die Entwickler zahlreiche Änderungen und mehrere neue Fahrzeuge in das Spiel; allerdings „nur“ für die Amerikanische Fraktion.

Mit dem neuen Update 8.2 bringen die Entwickler zahlreiche Änderungen und mehrere neue Fahrzeuge in das Spiel; allerdings „nur“ für die Amerikanische Fraktion. Denn statt der angekündigten neuen Fraktion haben die Entwickler nun lediglich den amerikanischen Fuhrpark erweitert. So gibt es hier nun einen komplett neuen Einheitenzweig innerhalb des Technologiebaums, der fünf neue Fahrzeuge enthält (zwei Leichte, zwei Mittelschwere und einen schweren Panzer). Diese können ausgehend vom M7 Panzer aus erforscht werden. Zudem haben die Entwickler drei Premiumfahrzeuge hinzugefügt (zwei auf Seite der Briten und einen französischen Panzer), die nur gegen die Zahlung von Gold zu kaufen sind.
 
Neben diversen kleineren Änderungen an den Karten Prokhorovka, Redshire, Erlenberg und Ruinberg, sind die neuen Medaillen eine weitere wichtige Neuerung: Nun könnt ihr euch Abzeichen verdienen, indem ihr mehrere feindliche Geschosse abbekommt, die von eurer Panzerung abprallen, oder aber innerhalb eines bestimmten Radius seid, wenn ein feindlicher Panzer von einem Mitspieler zerstört wird.
 
Ursprünglich hatte Entwickler Wargaming.net geplant, die Chinesen als neue Fraktion mit diesem Update hinzuzufügen. Aufgrund von Balancing-Problemen wurde dies jedoch auf das kommende Update verschoben. Alle Neuerungen könnt ihr auch im Detail auf der offiziellen Homepage nachlesen oder euch das Video zum neuen Patch-Release anschauen.


Über den Autor
Matthias | Editor/Redakteur

Matthias kennt sich aus in Sachen Browsergames. Sein fundiertes Fachwissen über jede Menge Action und spannende Abenteuer im Browser gibt er auf Corsual zum Besten!


comments powered by Disqus