World of Tanks: Update 8.3 führt die Chinesen ein

Veröffentlicht am 16.01.2013 um 11:36 Uhr von Matthias

Entwickler Wargaming.net hat vor Kurzem das neueste Update für seinen Erfolgstitel World of Tanks mit der Versionsnummer 8.3 veröffentlicht.

Entwickler Wargaming.net hat vor Kurzem das neueste Update für seinen Erfolgstitel World of Tanks mit der Versionsnummer 8.3 veröffentlicht. Die größte und lang erwartete Neuerung dieses Updates ist die Einführung der Chinesen als neue Fraktion. Damit dürfen sich alle Panzer-Fans nun über insgesamt 17 neue Fahrzeuge freuen. 

Die chinesischen Panzer, die ursprünglich von Importen aus anderen Ländern wie der Sowjetunion stammen, vereinen die verschiedenen Eigenschaften der anderen Nationen und eignen sich daher für eine Vielzahl von Aufgaben: Sie verfügen über eine ausgezeichnete Manövrierfähigkeit, während sie gleichzeitig über gute und zielgenaue Kanonen verfügen.

Neben der neuen Fraktion und den zusätzlichen Fahrzeugen bringt das Update wie üblich aber auch einige Veränderungen für die bereits bestehenden Fraktionen. So wurden die Werte zahlreicher Fahrzeuge angepasst. Zudem wurden einige Bugs behoben, wie beispielsweise falsche Beschreibungen oder Darstellungsfehler, und zwei neue Achievements hinzugefügt, die nur für Spieler der neuen Fraktion erreichbar sind. Eine Liste mit allen Änderungen im Detail ist auf der offiziellen Homepage zu finden.


Über den Autor
Matthias | Editor/Redakteur

Matthias kennt sich aus in Sachen Browsergames. Sein fundiertes Fachwissen über jede Menge Action und spannende Abenteuer im Browser gibt er auf Corsual zum Besten!


comments powered by Disqus