World of Warships Closed Beta startet diese Woche

Veröffentlicht am 10.03.2015 um 10:16 Uhr von Silvio Wagner

Wargaming gibt endlich den Startschuss für die Closed Beta von World of Warships. Wie ihr reinkommt, erfahrt ihr hier.

Seit vielen Monaten schon steckt das Action-Kriegsspiel World of Warships bereits in der Alpha-Testphase. Dass wir uns langsam Richtung Beta bewegen, zeigten vereinzelte CBT-Wochenenden in den vergangenen Monaten. Nun steht endlich der Termin für die offizielle Closed Beta des free-to-play Downloadspiels: Übermorgen, am 12. März, geht’s los.

Nachdem ihr euch (eventuell) in World of Tanks bereits Weltkriegs-Schlachten in Panzern geliefert und in World of Warplanes den Luftraum unsicher gemacht habt, verschlägt es euch in World of Warships auf die hohe See. Ihr steuert verschiedene Schiffstypen durch gefährliche Gewässer und nehmt an Gefechten mit Spielern anderer Nationen teil. Zum Start der Closed Beta habt ihr die Auswahl zwischen je 25 unterschiedlichen Schiffen der US-amerikanischen und japanischen Streitflotte. Beispielsweise könnt ihr mit stark gepanzerten Schlachtschiffen, schnellen Kreuzern oder wendigen Zerstörern in den Kampf ziehen und versuchen, alle Feinde zu versenken. Außerdem gibt es in World of Warships Flugzeugträger, die euch zusätzliche taktische Möglichkeiten eröffnen, sowohl in der Defensive als auch bei offensiven Manövern.

World of Warships Flugzeugträger

Das beste Schiff nützt euch aber nichts, wenn ihr keine fähige Besatzung an Bord habt. Daher levelt ihr eure Kapitäne auf, verteilt Fähigkeitspunkte und entwickelt ihre Skills und damit Boni eurer Strategie entsprechend. Mit dem Start der Beta besteht die Möglichkeit, mit zwei Verbündeten in einem Flottenverband ins Gefecht zu ziehen. Künftig wird der Multiplayer- und Teamaspekt natürlich noch wichtiger. Wargaming kündigt außerdem an, bald ein Erfolge-System in World of Warships zu integrieren, das es euch erlaubt, auf spezifische Ziele hinzuarbeiten und Belohnungen einzustreichen. Darüber hinaus sollen bald neue Wasser-Fahrzeuge ins Actionspiel kommen, darunter japanische Flugzeugträger und amerikanische Schlachtschiffe. Auch sollt ihr die Chance bekommen, eure Schiffe individueller zu gestalten.

Die Closed Beta ist Spielern mit Zugangscode vorbehalten. Um euch also ins feucht-fröhliche Kriegsgetümmel zu stürzen, müsst ihr euch zunächst auf der Webseite von World of Warships registrieren und damit für die Beta anmelden. Mit etwas Glück landet bald ein Beta-Key in eurem Postfach.

"


Über den Autor
Silvio Wagner | Redakteur

Silvio liebt alles, was auch nur ansatzweise mit Strategie zu tun hat. Zur Abwechslung stürzt er sich aber auch gerne mal in MMORPGs wie Tribal Wars 2.


comments powered by Disqus