Vorerst kein ZombiU Nachfolger

Veröffentlicht am 09.07.2013 um 11:52 Uhr von Roberto

Ubisoft hat aktuell keine Pläne für eine Fortführung seines Zombie-Games.

Offenbar hat sich Ubisofts Launch Titel für die WiiU dermaßen schlecht verkauft, dass man über eine Fortsetzung nicht einmal nachdenken möchte. Das machte Ubisofts CEO Yves Guillemot in einem Interview mit GamesIndustry deutlich.

Laut dem Artikel war der Titel „nicht mal annähernd profitabel“, weswegen bei Ubisoft derzeit weder konkrete Pläne noch der Wunsch nach einem Nachfolger bestehen. Der Misserfolg des Zombie-Games hat sich laut Guillemot auch auf Rayman Legends ausgewirkt. Das sollte ursprünglich auch WiiU exklusiv bleiben und wurde aufgrund der Erfahrungen mit ZombiU schließlich doch zu einem Multiplattform-Titel.

Die schlechten Verkaufszahlen sind mehr als Schade, denn ZombiU hatte durchaus seine Stärken und zählt zu den wenigen herausragenden Exklusiv-Titeln für Nintendos neue Hardware.


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus